Klingendes Vogtland – Weihnachten im Musikwinkel

MDR 2020 / 30 Minuten / Autorin: Britta Walter


Wenn Weihnachten wird, bricht auch im Vogtland eine ganz besondere Zeit an. Vor allem im Musikwinkel, einem Eckchen ganz im Südwesten Sachsens, singt und klingt es zu dieser Zeit in jedem Haus. Hier ist seit über 300 Jahren der Musikinstrumentenbau zuhause und das ist bis heute international bekannt. Musiker und Orchester aus der ganzen Welt lassen hier ihre Instrumente fertigen. Fast jeder hier zwischen Markneukirchen und Erlbach spielt auch ein Instrument. Läuft man dreimal um die Ecke, hat man schon ein ganzes Orchester beieinander und das spürt und hört man besonders in der Weihnachtszeit. Wir begleiten die 7-köpfige Familie Weller aus Markneukirchen um Musiklehrer und Stadtorchesterdirektor Enrico durch die trubelige Vorweihnachtszeit und musizieren gemeinsam mit ihnen auch am Heiligabend.